Mercedes Oldtimer Restauration 280 SL Pagode

Vollständige Restauration des Mercedes-Benz Klassikers: „280SL Pagode“

Bereits bei Anlieferung waren mehrere stärkere Korrosionsstellen am Unterboden zu sehen, die auch schon dem TÜV ein Dorn im Auge waren. Auch der Endoskopie–Befund der Hohlräume ließ nichts Gutes erhoffen. Hier herrschte also Handlungsbedarf.

Mercedes-Benz-Oldtimer-Restauration-280SL-Pagode -12250 - Endoskopie der Hohlräume

Endoskopie der Hohlräume

Da auch tragende Teil angegriffen waren, wurden Motor, sowie Anbauteile und Achsen komplett demontiert. Anschließend wird der Klassiker auf unser, eigens dafür angefertigtes, Drehgestell montiert um den Unterboden von allen Seiten optimal bearbeiten zu können.

Sorgfältiges Abkleben Restauration-280-SL

Sorgfältiges Abkleben Restauration-280-SL

Sorgfältiges Abkleben in mehreren Schichten gewährleistet, dass die Außenlackierung bei den folgenden Arbeiten unbeschadet bleibt.

modernster Strahltechniken

modernster Strahltechniken

Mittels modernster Strahltechniken und Materialien wie Trockeneis, Kunststoffgranulat sowie verschiedener, teils speziell gemischter, abrasiver Granulate wird nun der Unterboden Stück für Stück freigelegt.

maroden Zustand des Schwellers

maroden Zustand des Schwellers

Hier löste sich beim Strahlen ein besonders schwerer Brocken und gab den maroden Zustand des Schwellers Preis

Rostnester

Rostnester

Zum Vorschein kommen mehrere Rostnester an den „typischen Stellen“

unfachgerechte Reparaturen

unfachgerechte Reparaturen

Aber auch unfachgerechte Reparaturen, bei denen Bleche einfach über den Rost geschweißt werden, welche dazu führen, dass das Fahrzeug von innen nach außen regelrecht verfault. Sogar ein gut vertuschter Unfallschaden kam zum Vorschein.

Heckabschlussblech

Heckabschlussblech

Das Heckabschlussblech von innen

Kotflügel mit Lampentopf

Kotflügel mit Lampentopf

Vorderer Kotflügel mit Lampentopf von innen
Nachdem die ersten „Flicken“ entfernt waren, musste nun eine Entscheidung getroffen werden: Eine fachgerechte Reparatur ohne Außenlackierung wäre an dieser Stelle nicht mehr möglich. An zu vielen Stellen müsste auch von außen geschweißt werden.

Bearbeitungswagen

Bearbeitungswagen

Auf speziellen Bearbeitungswagen und Gestellen wird die Karosserie nun komplett bearbeitet.

Schweiß- und Fertigungstechniken

Schweiß- und Fertigungstechniken

Hierbei verschmelzen traditionelle Schweiß – / und Fertigungstechniken mit modernsten Maschinen und Hilfsmitteln.

Ersatzteile

Ersatzteile

Bei den Ersatzteilen setzen wir auf Original Hersteller.

passgenaues Nachfertigen von Karosserieteilen

passgenaues Nachfertigen von Karosserieteilen

Aber auch das passgenaue Nachfertigen von Karosserieteilen stellt für unsere professionell ausgestatteten und erfahrenen Karosseriebauer kein Problem da.

Zwischenstand

Zwischenstand

Hier ein Zwischenstand: Der Rahmen sowie Unterboden, Radläufe und Kofferraum sind komplett geschweißt. Im Anschluss wurde die komplette Karosserie feinst Granulat gestrahlt um das Blech optimal für die spezielle Rostschutz – Grundierung vorzubereiten. Mit viel Geduld und Know-How wird alles bis in die letzte Ecke blank gestrahlt.

Außenbeblechung

Außenbeblechung

Jetzt wird die komplette Außenbeblechung angepasst.

Spaltmaße

Spaltmaße

Jedes Spaltmaß und jeder Übergang wird sorgfältig von Hand hergestellt. Hier ist großes Geschick bei den Handwerkern gefragt!

Anbauteile wie Chrom- und Zierelemente

Anbauteile wie Chrom- und Zierelemente

Auch sämtliche Anbauteile wie Chrom- und Zierelemente werden genauestens eingepasst.

erneutes Sandstrahlen

erneutes Sandstrahlen

Nachdem die Karosserie Arbeiten abgeschlossen sind, wird auch die Außenbeblechung noch einmal feinst Granulat gestrahlt und grundiert. Denn nur auf blankem Blech kann eine optimale Haftung und der bestmögliche Korrosionsschutz gewährleistet werden. Jeder noch so kleine Rest Altlack oder Dichtmasse kann zu Problemen führen.

Hohlräme werden grundiert

Hohlräme werden grundiert

Auch die Hohlräme werden grundiert.

Lackierung des Unterbodens

Lackierung des Unterbodens

Die Lackierung des Unterbodens. Hier kommt ein spezieller Dickschichtlack zum Einsatz welcher wesentlich elastischer ist, als herkömmlicher Lack. Steinschläge können ihm nichts anhaben.

Innenraumlackierung

Innenraumlackierung

Bevor es an die Außenlackierung geht, wird zunächst noch der Innenraum vollständig auslackiert.

Lackvorbereitung

Lackvorbereitung

Die Lackvorbereitung eines solchen Großprojektes erfordert viel Geschickt, ein scharfes Auge und jede Menge Erfahrung.

Originaler Farbton in Qualität und Haltbarkeit

Originaler Farbton in Qualität und Haltbarkeit

Das Ergebnis kann sich sehen Lassen! Originaler Farbton in Qualität und Haltbarkeit wie Sie ab Werk nie möglich gewesen wäre.

Mit einer dünnen Wachsschicht überzogen

Mit einer dünnen Wachsschicht überzogen

Nach Abschluss der Lackierarbetien, werden sämtliche Falze und Überlappungen am Unterboden mit einem speziellen Wachs abgedichtet und der komplette Unterboden noch mit einer dünnen Wachsschicht überzogen.

 

Selbstverständlich werden auch die Hohlräume noch versiegelt. Hier erfolgt eine detailierte Dokumentation mit Hilfe unseres Endoskops.

kurz vor der Hochzeit

kurz vor der Hochzeit

Der Achsen, Bremsen und Teile der Abgasanlage sind bereits montiert und bereit zu „ Hochzeit“.

Die Hochzeit

Die Hochzeit

Die Hochzeit – das Aggregat wurde einer sorgfältigen Inspektion unterzogen und wird wieder an seinem Bestimmungsort verbaut.

Innenausstattung

Innenausstattung

Gemeinsam mit Sattler und Kunden wird hier die Innenausstattung besprochen.

originale Materialien und Farben

originale Materialien und Farben

Auch hier wieder komplett originale Materialien und Farben in bester Verarbeitungsqualität.

Bereit zur Auslieferung

Bereit zur Auslieferung

Bereit zur Auslieferung – Der 280 SL Baujahr 1971 steht da wie neu! Nur besser…

Beispiel Projekte: Oldtimer Reparaturen